Peter Hager 

 

Peter Hager, geboren 1947 in Bad Ischl, studierte Germanistik und Leibesübungen in Salzburg. Er arbeitete bis zu seiner Pensionierung als Lehrer in Bad Ischl.

Seit 2011 im Jahresrhythmus jeweils mehrwöchige Aufenthalte in Rom, Berlin, London, Wien, New York, Paris, Madrid und Lissabon.

Der Gedichtband „Peter und kein Wolf“ ist sein literarisches Debüt.

  

Bücher

Die Gedichte erzählen vom Daheimsein, Leben und Lieben in der Landschaft rund um Bad Ischl und dem Aufbruch des Salzkammergütlers in die kulturelle Vielfalt der Weltstädte. Manche sind verschmitzt humorvoll, alle aber wollen Augenöffner sein. 

 

 

Peter Hager

Peter und kein Wolf