Eva Kapsammer

 

Eva Kapsammer, geb. am 31. Mai 1962, wohnhaft in Grieskirchen, OÖ. Sie ist ausgebildete Sonderpädagogin und unterrichtet angehende BehindertenbegleiterInnen. Daneben arbeitet sie als Beraterin in einer Frauenberatungsstelle. Neben vielen Aus- und Weiterbildungen absolvierte sie die Oberösterreichische Journalistenschule und arbeitete einige Jahre als Redakteurin. Sie ist verheiratet, Mutter dreier erwachsener Kinder und Großmutter einer Enkelin. 

 

Nachdem sie als Ghostwriterin zahlreichen Büchern redaktionell auf die Beine geholfen hatte, wagt sie nun ihren ersten eigenenFamilienroman.

 

  

Bücher

Ihr fror. Der Februartag des Jahres 1945 war kalt und windig. Sie wickelte ihre Jacke um die Taille, seufzte und wandte sich um. Sie schleppte sich zum Wasserhahn, griff nach dem Blecheimer und ließ reichlich Wasser einlaufen, um die Spuren ihrer Übelkeit vom Hof ihres Elternhauses wegzuschwemmen. Musste ja niemand wissen. Durfte ja niemand wissen …

 

Eva Kapsammer

Vor der gläsernen Tür