Monika Krautgartner

 

Monika Krautgartner, geb. 1961, lebt in Tumeltsham, OÖ. Sie schreibt Satiren, Gedichte, Kinderbücher, Theaterstücke und Weihnachtsbücher. Neben einem beachtlichen Werk von über 50 Buchtiteln sind auch ihre zahlreichen Auszeichnungen und Preise bemerkenswert, u.a. wurde sie vom Land Oberösterreich für ihre Verdienste um die Mundartdichtkunst mit dem Konsulententitel ausgezeichnet, sie ist Trägerin der Kulturmedaille des Landes OÖ und der Schatzdorfer-Medaille.

  

Bücher

Mit diesem Buch lädt die Buchstabenmutter aus dem Innviertel, wie sie sich gerne nennt, ihre Leserinnen und Leser zu entspannten Momenten im Kopfkino ein. Wer die vielseitige Autorin kennt, schätzt zumeist ihre kräftige Sprache, ihren hintergründigen Humor, ihren Wortwitz und zugleich die Treffsicherheit ihrer Worte, die ihren Büchern Tiefe und Substanz verleiht. Bunt wie das Leben ist auch ihre literarische Welt, wie sie in diesem neuen Werk eindrucksvoll unter Beweis stellt.

 

Monika Krautgartner

Von Männern, die schnarchen, und Haaren, die zu Berge stehen