Mag.a Dr.in Christine Schmidhofer-Roiter

 

 

wurde am 20.1.1964 in Linz geboren. Studium der Philosophie, Germanistik und Soziologie. Freiberuflich tätig als Autorin und Wissenschafterin zum Thema NS-Zeit. Mitarbeiterin der Österreichischen Historikerkommission; Lektorin und Schreibwerkstättenleiterin. 

 

https://www.roiter.at

 

Bücher

 

Die Paarbeziehung ist eine komplizierte Sache. Frauen sagen oftmals das Gegenteil von dem was sie denken - oder gar nichts. Der Mann wiederum ist einfacher gestrickt und versteht es nicht zwischen den Worten zu lesen. Im vorliegenden Buch geht es um die Komplexität der Paarbeziehung. Nina liebt ihren Exmann noch immer, aber die beiden reden aneinander vorbei. Das Paar macht eine Reise nach San Sebastian, von der sich Nina eine Antwort auf ihre Fragen erhofft. Leider vergeblich. Sie beschließt daher, allein zu bleiben.

 

Christine Schmidhofer-Roiter

Reisen unter mondlosen Nächten